Werde Leser - Sei ein Teil von diesem Blog

Montag, 18. Juli 2011

Schreibblockade A

Vor kurzem hatte ich eine Schreibblockade. Es war die Schreibblockade A, wundert euch nicht, ich gebe meinen Schreibblockaden Namen, so wie es Hochs und Tiefs in der Wetterforschung mit Namen gibt. Die Schreibblockade A ist somit Schreibblockade Anni.
Doch letztens habe ich sie überwunden. Pech gehabt Anni!

Das was ich geschrieben habe möchte ich euch gerne vorstellen. Daraus mache ich vielleicht noch mehr. Es ist sozusagen entweder als Prolog oder als Anfang der ersten Kapitels gedacht. Das Einzige was fehlt, ist der Titel, den habe ich nämlich noch nicht.

Wie soll ich leben, ohne dich?
Hast mich verlassen, als ich dich am meisten brauchte.
Nun stehe ich an unserem Platz, unserem Meer.
Doch nichtmal eine Träne kullert aus meinem Auge. Keine Einzige.
Wut. Trauer. Was soll ich denken? Ich weiß es nicht.
Weißt du es?
Ich denke nicht, sonst wärst du nicht gegangen.
Eiskalt. Ohne Gefühle.
Konntest du dir nicht denken, was aus mir wird?
Du hast nur an dich gedacht, und das habe ich jetzt davon.
Dir zu vertrauen, dich zu lieben.
Ein Fehler, der mein Leben zerstörte.
Doch eines weiß ich. Ich werde nicht zulassen, dass mir so etwas noch einmal passiert.
Ich werde kämpfen. Zurück ins Leben.
Eiskalt, und ohne Gefühle.
Like a robot.

Der Wind weht mir durch die Haare und ich bekomme Gänsehaut. Mit einem T-Shirt ans Meer zu gehen war wohl keine gute Idee, doch das ist mir egal. Auch wenn ich hier nicht mehr lebend weg gehe, ich werde kämpfen, und wenn ich es schaffe, dann weiß ich, es war das Richtige.

Eure M'elle.

Kommentare:

  1. cool. Schreibblockaden mit Namen. Darauf kommt man nicht so schnell.
    Der Text ist wunderschön! Und erst zu dieser anderen Figur zu sprechen und dann wieder in die normale Perspektive zu gehen, ist auch ein guter Einfall.
    Ich hoffe, du schreibst es noch weiter.
    lg CrazyCat

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Namen geben, finde ich klasse! :') & der Text ist auch sehr schön. Wie wäre es mit "Verlassen" o. "Zerstört"? :'D Dramatiisch!
    Vllt. hast du ja auch Lust, dir meinen Blog durch zu lesen :')
    http://sue-mein-leben-und-ich.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Was denkst du? Schreib es auf, ich antworte.

Such's hier!